By Michael Hillenbrand

Show description

Read Online or Download iLife '09: iPhoto, iMovie, iDVD, GarageBand, iTunes und iWeb. Das Praxisbuch mit Tipps und Tricks PDF

Similar networking: internet books

HTML & Web Design Tips & Techniques

I purchased this e-book in accordance with the raving reports I learn on Amazon from different clients, but if I obtained it i discovered a few significant matters. This publication is a real and utter unhappiness for any intermediate or low-intermediate fashion designer.

The Good
- This ebook is particularly entire and solid for real newbies because it covers the fundamentals of html, xhtml, Hypertext Preprocessor, javascript, and photograph editing.
- the one mildly helpful bits for the hobbyist net fashion designer are the personal home page and Javascript chapters. .. yet you will discover a similar, or higher info at the fundamentals of those applied sciences published at no cost on the web. you don't want to pay forty. 00+ dollars for this information.

The Bad
- This e-book is intensely, super outmoded. many of the layout advice date again to the time while IE five. five and six have been the leading edge, and the examples are geared toward IE and Netscape Navigator clients! for that reason, the information & concepts are almost lifeless now that IE 7 is common, IE eight at the horizon, and FFox three approximately to be published.
- This booklet is stuffed with statements comparable to "PNG-8 and PNG-24 codecs have just recently bought complete help from the main used-browsers, Netscape Navigator 6 and web Explorer 5"(pg 290). that is how previous this book's guidance are.

DO purchase This publication. ..
- when you have by no means outfitted an internet web page before
- if you would like the fundamentals to construct a private website, a pastime online page, a static web site with below 10 pages and no performance except a mailto form.
- for those who do not brain development your website for essentially for IE users.
- in the event you do not brain your online page having a look just like the Geocities websites of again in 1999.

DO now not purchase This Book.
- in the event you understand how to sort a paragraph utilizing CSS.
- in case you have ever used an editor like Dreamweaver, or Adobe Golive, or perhaps FrontPage.
- if you would like a website with any type of interactive performance like wikis, blogs, dialogue forums, etc.
- while you are acutely aware that the realm has moved on from Netscape Navigator 6.

In precis, i discovered this booklet to be a tremendous pile of garbage. sooner or later, i might strongly suggest by no means procuring an online layout e-book that has been released greater than 1 or max 2 years prior to your genuine date. Its 2008, do not buy whatever written sooner than 2006 so as to research simple website design. you are going to turn out wasting precious time, as I did.

Additional resources for iLife '09: iPhoto, iMovie, iDVD, GarageBand, iTunes und iWeb. Das Praxisbuch mit Tipps und Tricks

Example text

Alternativ können Sie auch die Menüfunktion Ereignisse Ⴇ Ereignis teilen nutzen. Das neue Ereignis erscheint in der unteren Hälfte des Leuchttischs. 6 können Sie den Platzhalter »Neues Ereignis« mit einem entsprechend aussagekräftigen Titel überschreiben. 6 Ereignis verbinden Befinden Sie sich in der Ereignisansicht, können Sie unterschiedliche Ereignisse einfach verbinden. Ziehen Sie dazu einen Container auf den anderen. iPhoto fragt in einem Dialogfenster noch kurz nach, ob Sie die beiden Ereignisse verbinden möchten.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Namen bestätigen, und wählen Sie die entsprechenden Fotos aus. Ist die Zuordnung völlig schief gelaufen, können Sie auch Bilder ablehnen, sodass diese nicht mehr zu dieser Person vorgeschlagen werden. « erscheint. Ist die Zuordnung abgeschlossen, können Sie diese mit einem Klick auf die Schaltfläche Fertig übernehmen. Wurden keine Bilder vorgeschlagen, dann können Sie natürlich auch Fotos der entsprechenden Person manuell mit einem Namen versehen. Suchen Sie dazu das Foto aus der Mediathek, und gehen Sie wie eben beschrieben vor.

Danach rufen Sie das Ereignis auf und markieren die Bilder, die einen anderen Ort erhalten sollen. Über den i-Button lässt sich jetzt ein neuer Ort zuweisen, auch wenn iPhoto das Gegenteil behauptet. 3 Neuen Ort hinzufügen Ist ein Aufnahmeort nicht in der Vorschlagsliste enthalten, wählen Sie die Option Neuer Ort im Einblendmenü aus. Wechseln Sie dann in die Ansicht Google-Suche, und geben Sie den Namen des Orts so genau wie möglich ein. Dabei können Sie sowohl Adressen als auch bestimmte Orte eingeben, wie zum Beispiel die »Golden Gate Bridge« in San Francisco.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 8 votes